Was Erin entdeckt
13 März 2021
«Was Erin entdeckt» jetzt BOD-BESTSELLER!
17 April 2021

Linsensuppe

Ich bin Linsen-Fan und koche deshalb sehr gerne damit! Hier unten folgt das Rezept meiner Lieblingslinsensuppe. Die Kombination von Hülsenfrüchten und Vollkornteigwaren ergibt übrigens eine besonders gute vegetarische Eiweissquelle.

Zutaten:

  • 150 g braune Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Karotten
  • 100 g Vollkornteigwaren
  • 1 dl Halbrahm oder Kaffeerahm
  • 1,2 Liter Gemüsebouillon
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce, 2 TL Harissa, 1 TL Curcuma, 1/2 TL Curry, 1 TL Paprika, 1 TL Ingwer, etwas Pfeffer, 1 Briefchen Safran

Zubereitung: gehackte Zwiebeln, zerdrückten Knoblauch und in Rädchen geschnittene Karotten im Olivenöl im DK (Dampfkochtopf) andünsten, Linsen und alle Gewürze zugeben, kurz mitdünsten, mit Bouillon ablöschen. Aufkochen lassen, dann die Teigwaren zugeben, gut umrühren, den Dampfkochtopf verschliessen und in 20 Minuten garen. Dampfkochtopf öffnen, den Halbrahm dazugiessen, umrühren, wenn nötig mit Salz abschmecken.

In einer normalen Pfanne dauert es etwa dreimal länger mit dem Weichkochen. Die Teigwaren kann man dort auch erst kurz vor Ende der Garzeit zugeben (kommt auf die Garzeit der Teigwaren an).

Foto von Anja Siouda

5 based on 1 reviews

1 Comment

  1. Sadkowski Susan sagt:

    Werde ich heute gleich nach diesem Rezept kochen…mmmmm….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.