Die interkulturelle Trilogie

Wenn Sie einmal in diese interkulturelle Trilogie voller Leidenschaft eingetaucht sind, lässt sie Sie nicht so schnell wieder los! Eine einfühlsam aber äusserst packend geschriebene Trilogie mit Protagonisten aus der Schweiz und aus Nordafrika, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt und dabei kulturelle Tabus wie Zwangsprostitution, ledige Mutterschaft oder Homosexualität sehr anschaulich thematisiert. Lesen Sie die Kommentare von Hunderten von begeisterten Leserinnen und Lesern hier:

Neuerscheinung

Im März 2021 ist der neue Roman "Was Erin entdeckt" erschienen. In dieser spannenden Beziehungsgeschichte widmet sich die Autorin zum ersten Mal dem Thema Kunst!
 

Die interkulturelle Trilogie

Wenn Sie einmal in diese interkulturelle Trilogie voller Leidenschaft eingetaucht sind, lässt sie Sie nicht so schnell wieder los! Eine einfühlsam aber äusserst packend geschriebene Trilogie mit Protagonisten aus der Schweiz und aus Nordafrika, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt und dabei kulturelle Tabus wie Zwangsprostitution, ledige Mutterschaft oder Homosexualität sehr anschaulich thematisiert. Lesen Sie die Kommentare von Hunderten von begeisterten Leserinnen und Lesern hier:

Neuerscheinung

Im März 2021 ist der neue Roman "Was Erin entdeckt" erschienen. In dieser spannenden Beziehungsgeschichte widmet sich die Autorin zum ersten Mal dem Thema Kunst!
 

Portrait_Anja_Siouda_Foto_von_Ilyas_Siouda_aufgenommen2015_96ppp-1024×913

Die Autorin

Anja Siouda, Schriftstellerin und diplomierte Übersetzerin, schreibt spannende sozialkritische ROMANE mit interkulturellem Hintergrund, humoristische ERZÄHLUNGEN, REZENSIONEN und kulturelle BLOGS.
Werdegang, Lesungen und Kontakt

Presse

Blog

30 Juli 2022

Über Matratzen und andere gefragte Rohstoffe

Kürzlich wollte ich eine ältere Matratze entsorgen. Hier in Frankreich fährt man damit zur «Déchetterie», zur Abfallentsorgungsstelle, wo nach Materialien getrennt alles Mögliche gratis abgegeben werden kann. Eine Matratze kommt dort in die Sperrgut-Mulde und wird vermutlich später verbrannt. Mein Sohn fand, ich solle die Matratze doch über ein Internet-Gratisinserat verschenken. Dagegen hatte ich nichts, aber ich dachte, eine gebrauchte Matratze, die man ja nie waschen kann, würde ich jetzt nicht unbedingt jemand anderem zumuten und die wolle doch bestimmt niemand.
14 Juli 2022

Marinierte Auberginen

Hier stelle ich euch endlich das Rezept meiner marinierten Auberginen zur Verfügung! Wie ihr aufgrund der Collage vermuten könnt, bereite ich es im Sommer immer mal wieder zu, weil es einfach so gut schmeckt und erst noch vegetarisch ist! Es ist auch eine besonders leckere Vorspeise, die man im Voraus zubereiten kann, wenn man Gäste erwartet. Auch auf Facebook hatte ich dieses Rezept schon vorgestellt, aber hier auf meinem Blog ist es einfacher auffindbar.
1 Juni 2022

Leckerster Auberginen- Kichererbsenauflauf aller Zeiten! (vegan)

Das ist wirklich der beste Auflauf mit Auberginen, Kichererbsen und Tomaten, den ich je gegessen habe! Den muss man einfach ausprobiert haben! Rein zufällig ist er auch noch vegan! Das finde ich toll, denn meine Schweizer Gratins und Aufläufe haben doch meistens recht viel geriebenen Käse dabei und/oder eine Bechamel-Sauce.