Die interkulturelle Trilogie

Wenn Sie einmal in diese interkulturelle Trilogie voller Leidenschaft eingetaucht sind, lässt sie Sie nicht so schnell wieder los! Eine einfühlsam aber äusserst packend geschriebene Trilogie mit Protagonisten aus der Schweiz und aus Nordafrika, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt und dabei kulturelle Tabus wie Zwangsprostitution, ledige Mutterschaft oder Homosexualität sehr anschaulich thematisiert. Lesen Sie die Kommentare von Hunderten von begeisterten Leserinnen und Lesern hier:
 

Die interkulturelle Trilogie

Wenn Sie einmal in diese interkulturelle Trilogie voller Leidenschaft eingetaucht sind, lässt sie Sie nicht so schnell wieder los! Eine einfühlsam aber äusserst packend geschriebene Trilogie mit Protagonisten aus der Schweiz und aus Nordafrika, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt und dabei kulturelle Tabus wie Zwangsprostitution, ledige Mutterschaft oder Homosexualität sehr anschaulich thematisiert. Lesen Sie die Kommentare von Hunderten von begeisterten Leserinnen und Lesern hier:
 

Portrait_Anja_Siouda_Foto_von_Ilyas_Siouda_aufgenommen2015_96ppp-1024x913

Die Autorin

Anja Siouda, Schriftstellerin und diplomierte Übersetzerin, schreibt spannende sozialkritische ROMANE mit interkulturellem Hintergrund, humoristische ERZÄHLUNGEN, REZENSIONEN und kulturelle BLOGS.
Werdegang, Lesungen und Kontakt

Presse

Blog

19 September 2019

Highlight Gratwanderung Klingenstock-Fronalpstock

Highlight Gratwanderung Klingenstock-Fronalpstock 14. September 2019 Am Samstag vor dem Bettagssonntag machte ich zusammen mit meinem Mann eine wunderbare Gratwanderung vom Klingenstock bis zum Fronalpstock. Weil […]
30 August 2019

Die Schweiz, ein Volk von Sammlern

Ich wette, Sie sammeln auch irgendetwas! Das liegt uns Schweizern doch im Blut. Kaffeerahmdeckeli, Fröschchen, Bade-Enten, Schildkröten, Dromedare, afrikanische Masken, Panini-Bildchen, Fünfer-Münzen, Rabattmarken … oder auch Pet- und Glas-Flaschen, Zeitungen, Blech- und Aluminium! Grad wenn’s um die Umwelt und das Recyclen geht, sind wir Weltmeister.
30 August 2019

Museum Barbier-Mueller: ein Bijou mitten in der Altstadt von Genf

Nicht weit von der Genfer Kathedrale Saint-Pierre, in der Rue Calvin im Herzen der Altstadt, liegt das Museum Barbier-Mueller, ein wahres Bijou, klein aber fein, vermutlich nicht jedem Genfer ein Begriff, aber mit einem internationalen Renommee weit über die Schweizer Grenzen hinaus und mit kulturellen Schätzen aus verschiedenen Kontinenten.