Yearly Archives: 2019

Die bestechende Schilderung ambivalenter Muttergefühle

Elena Ferrante „Frau im Dunkeln“ (2017) Originalausgabe „La figlia oscura“ (2006) Aus dem Italienischen übersetzt von Anja Nattefort.  Von Elena Ferrante hatte ich bis vor kurzem noch nichts gelesen, aber ihre Bücher standen schon seit einer Weile auf meiner Leseliste, schliesslich will frau eine Ahnung haben von den Romanen, die gerade auf allen Kanälen und…
more

Khalid und das wilde Sprachpferd, von Dunja Ramadan

Geflüchtete begegnen der deutschen Sprache - Eines sei gleich vorausgeschickt: Dieses im Duden-Verlag erschienene Sachbuch mit dem besonders ansprechenden Cover mit einer arabischen Kalligraphie, eine Art soziolinguistische Mini-Studie, ist in meinen Augen ein ausgezeichneter Beitrag zur interkulturellen Verständigung zwischen Menschen aus dem arabischen Kulturkreis und solchen, die im deutschsprachigen Raum aufgewachsen sind. Die Journalistin Dunja…
more